• Die Transmigration der Gunskirchner Lutherianer Johann Cajetan Giovanelli von Gerstburg stammt aus einem alten lombardischen Adelsgeschlecht, das urkundlich 1237 bezeugt ist. Er wurde am 11. April 1699 in Bozen als Sohn des Dominik Franz Giovanelli, Ritters von Gerstburg, des landesfürstlichen Oberforstmeisters und seiner Ehegattin Katharina Kraus von Scala und Krausegg geboren. Er hatte 14 Geschwister, von denen zwei Brüder, Josef […]
  • Und dann hams den Pfarrer daschlogn Der Bauernknecht Andre Wibmer von Strass wurde „wegen des ermordeten Pfarrers zu Gunskirchen, Herrn Georg Ziegler selig, wo er mit zugeschlagen, den 29. Jänner 1598 gehänkt.“ Archiv Lambach Verhör Wolf Wirt 1597   Als der Pfarrer von Gunskirchen, Georgius Ziegler, am zweiten Adventsonntag, am 7. Dezember 1597 von der Kanzel aus, die Feier der Messe […]
  • Was die Magd des Thoma Paurn zum Erzöhln hodt Jo mei Gott, was soi I eich scho erzöhn von meim Lebn! I woar jo nur a afoche Magd und bin a ned vü umakuman in da Gegnd. De gonze Zeit, hob I nua goarbeitet und des scho seitdem i a klanes Mädl woar. Wir hobn jo a miaßn, weil wir so vü Kinda woarn, […]