Vielleicht will ich gar nicht alles verstehen, denn schon der Versuch, es zu verstehen, würde ein Eingestehen sein und Eingestehen, kann ich nur etwas, dessen Existenz ich nicht bestreite oder zu dem ich mich durchringe, anzunehmen, dass es existiert. Dies widerspricht meiner Natur zutiefst. Dagegen verwehre ich mich vehement.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

two × 2 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.